FengShuiLogie

„FengShuiLogie – die kosmische Energie Qi“

Die kosmische Energie „Qi“ ist die Basis der traditionellen chinesischen Lebenswissenschaften. Die Chinesen sind Meister der „Qi“ Nutzung und wie man mit dieser Energie seine Lebensqualität optimal beeinflussen kann!

In den traditionellen chinesischen Künsten treffen wir immer wieder auf den Begriff „Qi“ oder „Chi“ nach alter Schreibart. Das chinesische Zeichen „Qi“(?) symbolisiert Wasserdampf oder stellt einen kochenden Reistopf dar. Eine direkte deutsche Übersetzung für die universelle Energie gibt es nicht. Bei den Japanern heißt sie „Ki“, die Inder nennen sie „Prana“ und die Tibeter „Lung“. Die alten Griechen hatten einen Namen dafür und nannten diese Energie „Pneuma“. „Alles im Universum ist Schwingung“ sagt Werner Hahn, einer der Begründer der modernen Quantenphysik. Wenn wir umgeben sind von positiv aktivierter Energie, die harmonisch vital schwingt, bleiben wir gesund und unser Leben nimmt einen glücklichen Verlauf.

Meer

Vitale Energien im Fluss – „Qi“ aktiv

Die alten Lebenswissenschaften der Chinesen haben eine Reihe von Disziplinen entwickelt, um die kosmische Energie Qi zu analysieren und zu nutzen. Dazu gehören die traditionelle chinesische Medizin und Akupunktur, Meditation, Tai Chi und Qi Gong, natürlich auch das Feng Shui. Immer geht es darum, wie diese Energie zum Wohle des Menschen natürlich fließen und gezielt eingesetzt und aktiviert werden kann. Dabei kann sowohl das „Qi“ des Menschen als auch das „Qi“ von Lebensräumen betrachtet und analysiert werden. Eine gute Ernährung, z. B. nach den fünf Elementen, und eine ausgewogene Bewegung sorgen für unsere geistige Flexibilität und heben unsere persönliche Energiebalance an. Wenn unser „Körper-Qi“ vital ist, bleiben wir gesund und leben ein erfülltes Leben. Das „Qi“ der uns umgebenden Lebensräume beeinflusst nachhaltig unsere Lebensqualität. Gesundheit und Vitalität, Glück und Erfolg sowie die Harmonie in allen Beziehungen können von der Energiematrix eines Hauses beeinflusst werden. Sicher ein guter Grund, um den persönlichen Lebensraum sorgfältig auszuwählen. Hier gilt es zu schauen, welche Qualität hat denn dieses Umgebungs-„Qi“? Bewegt es sich in einem harmonischen Fluss? Fühlen wir uns vital und glücklich? Gehen wir erfolgreich unseren Weg?

Berge

FengShuiLogie Tipp

„Qi“ will im Fluss sein wie ein Wasserlauf. Wasser fließt harmonisch, wenn es wie ein Bach mäandern kann. Das Gleiche gilt auch für den „Qi-Fluss“ Ihres Hauses. Wie sind alle Bereiche Ihres Hauses miteinander verbunden? Wo sind Bereiche, die durch zu viele Möbel oder alte Dinge blockiert werden? Sieht Ihr Eingangsbereich frei, offen und einladend aus? Gehen Sie durch Ihr Haus und Ihre Wohnung und blicken Sie aus der Perspektive einer Wasserwelle auf Ihre häusliche Umgebung? Sind Sie im Fluss oder kommen Sie ins Stocken?

Mein-shaolin-qigong.de    Helmut-Kirchner.com

Zentrum für Feng-Shui und Bewusstsein    Online Chinesische Horoskope berechnen

Ein Internetangebot von DAOTION Media, Birgit X. Fischer - All rights reserved